Der Klassiker unter den Wasserzähler-blöcken - Oft kopiert, nie erreicht!

Trinkwasserverordnung (TrinkwV), Energieeinsparverordnung (EnEV), Vorgaben des Bundesumweltamtes sowie eine Vielzahl weiterer DIN-Vorschriften schützen die Qualität unseres Trinkwassers. Das Spitzenprodukt der Eisenwerk Wittigsthal GmbH erfüllt diese Anforderungen und geht sogar noch darüber hinaus und ist so stets am Puls der Zeit.

Das vom Eisenwerk Wittigsthal hergestellte Wasserzählermodul UP-fix® erfüllt in seinem Einsatzbereich eine wichtige Funktion, die oftmals für viele Jahrzehnte zuverlässig gewährleistet sein muss. Deswegen genügen die hierfür verwendeten Werkstoffe höchsten Ansprüchen. Es kommen DVGW-geprüfte und UBA-konforme Materialien zum Einsatz.

Bevor das Wasserzählermodul UP-fix® an den Kunden versendet wird, wird es in allen Teilen mehrfach getestet und mit einem Prüfsiegel versehen. Ein Qualitätsmanagementsystem gemäß DIN EN ISO 9001 wacht darüber, dass alle Qualitätsansprüche gemäß gültiger novellierter TrinkwV (Stand 02.08.2013), gemäß DIN 1988, DIN 50930-6, DIN EN 15664-1, DIN EN 15664-2, der Vorgabe des Umweltbundesamtes gemäß Mitteilung Nr. 45/2013 sowie der EnEV 2014 eingehalten werden. Somit ist eine lückenlose Einhaltung der geforderten Vorgaben bzgl. des Einsatzes im Trinkwasser (Schallschutzes, Wärmedämmung, etc.) sichergestellt.

Wir setzen unser Know-how ein, um vorwärts zu gehen und das Wasserzählermodul UP-fix® stets auf dem neuesten Stand zu halten. So konnten wir als erstes Unternehmen auf dem Markt unseren Kunden ein passendes Abdeckungssystem für Wasserzähler präsentieren. Die Abdeckung kann in den Varianten beflies- oder tapezierbar geliefert werden und macht somit jede Installation quasi unsichtbar.

Das UP-fix® – Programm wird von einem umfangreichen Zubehör-Sortiment vervollständigt. Neben einer Vielzahl verschiedener Fertigmontagesets, Brandschutzummantelungen gibt es so auch die passende Abdeckung für das Wasserzählermodul UP-fix®. Des Weiteren passt die Abdeckung auf jedes UP-fix®, egal was für ein Zählertyp zum Einsatz kommt. Genau wie das UP-fix® ist auch die Abdeckung kurzfristig lieferbar.

Das UP-fix® eignet sich wunderbar zum Einmauern und Befließen oder für Vorwand-Installationssysteme. Egal wie das UP-fix® verbaut wird, kann auch die Abdeckung bei jeder Einbauvariante verwendet werden.

Weitere technische Details entnehmen Sie bitte unserer Website. Weiterführende technische Informationen zum Wasserzählermodul UP-fix® und den dazu passenden Abdeckungen erhalten Sie per Email unter juergen.kujath@wittigsthal.de

 

Downloads

Downloads
07/2014 - HTD-Artikel - UP-fix