Bei anderen nachgebaut - Bei Wittigsthal seit Jahren bewährt!

Bei anderen nachgebaut – Bei Wittigsthal seit Jahren bewährt!

Was bei anderen Firmen als neu angepriesen wird, ist bei Wittigsthal schon seit Jahren bewährt im Einsatz. Die Rede ist vom Wasserzählermodul UP-fix in Rotguss.

Rotguss ist ein nach DIN 50930-6/EN 1982 genormter Armaturen- und Installationswerkstoff, der sich durch seine vielfältigen Einsatzmöglichkeiten besonders für die Sanitärinstallationstechnik eignet. Nach DIN 50930 sowie novellierter TrinkwV und DIN 1988 ist Rotguss für alle Trinkwässer uneingeschränkt einsetzbar.

Die Wasserzählerstrecke - bestehend aus UP-Ventil und UP-Gehäuse - ist komplett in Rotguss und wird aus einem Guss hergestellt. Somit ist eine dauerhafte Dichtigkeit gegeben.

Flexible Anwendung

- als UNO- oder DUO-Modul für die Wasserzählerfabrikate Allmess UP-6000 und G2"-  Koax
- 3/4"-Anschlüsse mit Innengewinde für universelle Anschlussmöglichkeiten
- universell einsetzbar und beliebig kombinierbar

Was zählt ist Sicherheit

- korrosions- und entzinkungsbeständig
- Polystyrolgehäuse EPS mit HBCD für die Baustoffklasse B1 (schwer enflammbar) nach DIN 4102 und entspricht damit den Anforderungen für den Hochbau
- optional auch mit Brandschutzummantelung F90 erhältlich

Zeit ist Geld

- anschlussfertig vormontiert und dichtgeprüft
- schall- und wärmegedämmt
- inklusive Montagewinkel für optimale Montage

EINFACH OPTIMAL – Wasserzählermodul UP-fix®-ROTGUSS made by Wittigsthal

 

Downloads

Downloads
HTD-Artikel - UP-fix-RGW