Nicht nur Schwibbogen und Räuchermann kommen aus dem Erzgebirge

Verteilerproduktion im Erzgebirge - Noch Flexibler, Noch Vielfältiger
Seit neuestem werden unsere Verteiler regional am Standort Wittigsthal direkt gefertigt. Dadurch können wir noch besser als bisher auf Kundenwünsche eingehen und kurze Lieferzeiten, eine  hohe Qualitätskontrolle sowie ein optimale Kundenmanagement garantieren.

Die Verteilerbalken aus dem Hause Wittigsthal gibt es weiterhin in der gewohnten 1“-Ausführung in den beiden Varianten Messing und Edelstahl. Neu im Sortiment sind die Verteilerbalken in den Größen 1/2" in Messing und Edelstahl sowie 5/4" in der Ausführung Messing.

Alle Ausführungsvarianten eignen sich optimal zur Heizungsanbindung für Heizungswasser gemäß VDI 2034. Die Edelstahlverteiler können auch im Sanitärbereich bedenkenlos eingesetzt werden.

Standardmäßig werden unsere Verteilerbalken für 2...12 Heizkreise (weitere auf Anfrage) auf geräuschdämpfenden Haltern fertig installiert ausgeliefert.

Selbstverständlich liefern wir zu den verschieden Ausführungsvarianten - egal ob Messing oder Edelstahl - auch die entsprechend notwendigen Anschlussbaugruppen, die eine optimale Montage der Verteiler an die jeweilige Situation vor Ort ermöglichen.


Anschluss-Übersicht
:
1/2" Verteilerbalken: primärseitig 1/2" IG, sekundärseitig 3/4" AG Eurokonus
1" Verteilerbalken: primärseitig 1" IG, sekundärseitig 3/4" AG Eurokonus
5/4" Verteilerbalken: primärseitig 5/4" IG, sekundärseitig 3/4" AG Eurokonus

Weitere Informationen bzgl. unserer Verteilerproduktion finden Sie auf unserer Website (http://www.wittigsthal.de/de/sys/produkte/verteilerstationen.html) oder
telefonisch unter 03773/506-215 sowie per Email unter r.wiegand@wittigsthal.de

 

Downloads

Downloads
03/2013 - HTD-Artikel - Verteilerproduktion