Schrankprogramm

Ob Leerschrank, Aufputz- oder Unterputzschrank oder nur eine einfache Revisionsabdeckung, die Vielzahl von verschiedenen Anwendungsfällen in unserem Schrankprogramm bringt Vorteile, egal für Handwerker oder Planer.

Wir bieten dem Fachhandel und dem Fachhandwerk ein ausgereiftes System von Wandeinbau­schränken (Aufputz oder Unterputz), das konsequent auf die Anwendung fortschrittlicher und zukunftssicherer Messtechnik ausgerichtet ist.

Auf Wunsch passen wir die Schränke an Ihre jeweilige Raumsituation individuell an, was bei Renovierungen bzw. Sanierungen eine optimale Lösung darstellt. Die beispielhafte Miniaturisierung unseres gesamten Schrankprogramms bietet Ihnen die Gewähr für einen platzsparenden Wandeinbau.

Leerschränke

  • Typ ES

Leerschränke - Unterputz
Alle Schränke werden aus verzinktem Stahlblech gefertigt. Die Blendrahmen und Türen sind standardmäßig kunststoffbeschichtet (RAL9016 – reinweiß) oder wahlweise aus Edelstahl.

Unterschieden wird zwischen ...
- Einbauschrank Typ ES - ohne Standfuß
- Einbauschrank Typ ESF - mit Standfuß

Für die Funkabfrage gibt es Einbauschränke mit speziellen Abdeckungen, entweder mit einer Fliesenabdeckung FAR, einer Kunststoffabdeckung oder einer Abdeckung mit Kunststoffeinlagen.

  • Typ AS

Leerschränke - Aufputz
Alle Schränke werden aus verzinktem Stahlblech gefertigt und sind standardmäßig kunststoffbeschichtet (RAL9016 – reinweiß).

Unterschieden wird zwischen ...
- Aufputzschrank Typ AS - ohne Standfüße zur Montage auf Fertigfußboden
- Aufputzschrank Typ ASF - mit Standfüßen zur Montage auf Rohfußboden
- Aufputzblendrahmen Typ ASB - zur Montage auf Fertigfußboden

Der Aufputzblendrahmen ist ein nach hinten (ohne Rückwand) und unten offener Rahmen mit Stecktür und Schlitzschloss.

Die notwendige Breite der Aufputzausführung ergibt sich aus der Breite des Einbauschrankes. Allgemein verwenden wir für den Aufputzschrank die nächstgrößere Breite des Einbauschrankes.

Revisionsabdeckungen

  • Typ RT

Revisionsabdeckungen - Die Vielfalt macht's
Ein wichtiger Punkt bei der Planung ist: Wohin mit den Zählern, Absperrungen, etc.? Diese sollten, wenn möglich, unsichtbar aber auch jederzeit zugänglich sein.

Wir haben eine Vielzahl verschiedener Revisions- und Installationsabdeckungen im Sortiment, die sich hervorragend für Messstationen aber auch für Regel-, Verteiler- und Trinkwasserstationen eignen. Unter anderem haben wir kunststoffbeschichtete Abeckungen, Edelstahlabdeckungen sowie Abdeckungen zur Funkabfrage.

  • Spritzwasser-Abdeckung


Des Weiteren sind auch individuelle Abdeckungen mit Magnethalterungen und Fliesenabdeckungen erhältlich, so z.B. die ABdeckung für unser Wasserzählermodul UP-fix, damit die als störend empfundenen Armaturen, d.h. die Absperrventile und Wasserzähler aus den Bädern "verschwinden". 

NEU im Sortiment haben wir die Spritzwasserabdeckung, die lästiges Tropfwasser einfach abperlen lässt, so dass Kalk- und Wasserflecken an den Messstationen kaum noch eine Chance haben.

Montageanleitung Spritzwasserabdeckung